Projekt

Allgemein

Profil

Die Datenbank des CADViewer

Datenbank wird eine MS - SQL vorausgesetzt.
Hierbei ist ein MSDE ausreichend.

Servername / Datenbank und Tabellenname sind in der Konfiguration enstellbar.

Der Aufbau der Tabelle :

AIMKEY int NULL Auto Increment Einmalige Satz Nummer
FULLNAME nvarchar(250) NULL Kompletter Dateiname pdf\#00000134#CTH-00000073.idw.pdf
Die Dateiroot steht in der Konfiguration
FILE_EXT nvarchar (5) NULL Hauptdatei Endung aus dem Vault IDW
STAMP nvarchar (15) NULL Sonderstempel aus dem Vault Status STAMP_002
VAULT_MASTER_ID nvarchar (20) NULL Mastervault ID der Datei 134
VAULT_FILE_ID nvarchar (20) NULL FileID Vault 284575
COL_01 nvarchar(100) NULL Werte aus den Vault Properties
COL_02 nvarchar(100) NULL (Siehe Tabelle VLT_VIEWER)
COL_03 nvarchar(100) NULL
COL_04 nvarchar(100) NULL
COL_05 nvarchar(100) NULL
COL_06 nvarchar(100) NULL
COL_07 nvarchar(100) NULL
COL_08 nvarchar(100) NULL
COL_09 nvarchar(100) NULL
COL_10 nvarchar(100) NULL
COL_11 nvarchar(100) NULL
COL_12 nvarchar(100) NULL
COL_13 nvarchar(100) NULL
COL_14 nvarchar(100) NULL
COL_15 nvarchar(100) NULL
COL_16 nvarchar(100) NULL
COL_17 nvarchar(100) NULL
COL_18 nvarchar(100) NULL
COL_19 nvarchar(100) NULL

Konfigurationstabellen im CADViewer

BASIS

Enthält alle Grundeinstellungen - werden über das Setup geändert

CMP_VIEWER

Tabelle ist entfallen - COMPASS wird nicht mehr unterstützt !

VLT_VIEWER

  • COL0 - Name des Vault Properties
  • COL1 - COLxx - Spalte in der CADViewer DB
  • COL2 - Splaten Bezeichnung im CADViewer
  • COL3 - Breite der Spalte
  • COL4 - Wenn ein "X", wird nach dieser Spalte sortiert
COL0 COL1 COL2 COL3 COL4
BAT_ARTNR COL_01 Artikel Nr. 120 X
BAT_BEZEICHNUNG COL_02 Bez. 90
BAT_BEZEICHNUNG_2 COL_03 Bez 2 90
usw...